9. Juli 2019: Neuerungen im Energie- und Stromsteuerrecht

Contracting wird als Energiedienstleistungsmodell seit vielen Jahren am Markt angeboten. In der Praxis ist es vielfach von Bedeutung, den energie- und stromsteuerrechtlichen Rahmen der beim Contracting erfolgenden Energielieferungen zu kennen.

Gerade Energie- und Stromsteuer haben sich in den letzten Jahren nicht zuletzt auf Grund der umweltpolitischen Vorgaben in häufiger Abfolge geändert. Die Möglichkeit, aktuelle steuerrechtliche Änderungen nachzuvollziehen, ist im täglichen Geschäftsablauf zumeist nicht gegeben. Mit diesem Seminar bietet der VfW den notwendigen Raum, um die Grundlagen der energie- und stromsteuerrechtlichen Aspekte beim Contracting aufzufrischen und die jüngsten Änderungen aufzunehmen.

Das Seminar setzt Kenntnisse der energie- und stromsteuerrechtlichen Grundzüge des Contractings voraus, wie sie in den Grundlagenseminaren des VfW vermittelt werden. In dem Seminar wird genügend Zeit bestehen, um praktische Erfahrungen und Fragen, die die Teilnehmer einbringen, intensiv zu erörtern.

Teilnehmer können gern Fragen zu den Themen des Seminars bis spätestens zwei Wochen vor Seminarbeginn dem VfW mitteilen. Diese werden dann nach Möglichkeit berücksichtigt.

Vollständige Informationen und Anmeldung: https://www.energiecontracting.de/5-seminare-messen/seminare-text.php?id=506&seminarid=353

Newsletter

Our newsletter informs you about news of our project. By clicking the Submit button, you confirm that you have read the privacy policy.